AGB

Geltungsbereich
Es gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bachblüten-Expertin für alle angebotenen Beratungen, Vorträge und Seminare. Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt. Mit der Anmeldung und somit Auftragserteilung werden folgende Geschäftsbedingungen anerkannt und sind somit Vertragsbestandteil.

 

Anmeldung bei einem kostenpflichtigen Seminar
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich und das Anmeldeformular muss handschriftlich unterzeichnet sein und mir per Post oder E-Mail zugesandt werden. Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse sind Sie damit einverstanden, Ihre Anmeldebestätigung und Rechnung auf diesem Wege zu erhalten. Das Seminar findet online über die Plattform Zoom und bei einer Mindesteilnehmerzahl von 3 Personen statt. Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, soweit im gewünschten Seminar noch Plätze frei sind. 

 

Zahlungsbedingungen
Die Kosten der jeweiligen Beratungs- sowie Seminardienstleistung werden Ihnen transparent im Angebot und in der Rechnung übermittelt. Bei Buchung einer Beratung Sie erhalten ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn Ihre Rechnung per E-Mail. Bitte achten Sie darauf, dass Emails vom Absender: post@die-bachblueten-expertin.de nicht im Spam-Ordner landen. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag in voller Höhe bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn. Die genauen Zahlungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Rechnung. Die Seminargebühr versteht sich ohne Unterkunft und Mittagessen.
Die Umsatzsteuer wird aufgrund der Befreiung für Kleinunternehmer (gemäß §19 Abs.1 USTG) auf der Rechnung nicht ausgewiesen. 

 

Stornierungsbestimmungen für die Anmeldung

Ein Rücktritt muss grundsätzlich schriftlich bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn erfolgen, ansonsten sind 50% der Kosten zu bezahlen. Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe erhoben, somit findet keine Rückerstattung statt. Die Stornierungskosten entfallen bei Nennung eines Ersatzteilnehmers. Nach Rücksprache kann das Seminar auch ersatzweise zu einem späteren Zeitpunkt belegt werden. 

Absage eines Beratungstermins 

Bei Ausfall des Trainers (Unfall, Krankheit...) oder bei unzureichender Teilnehmerzahl kann das Seminar abgesagt werden. Darüber werden Sie per E-Mail benachrichtigt.
Die gezahlten Gebühren werden Ihnen dann umgehend zurückerstattet. Haftungsansprüche seitens der Teilnehmer an den Veranstalter bzw. Trainer, insbesondere Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art, sind ausgeschlossen.

 

Absage eines Seminars 

Bei Ausfall des Trainers (Unfall, Krankheit...) oder bei unzureichender Teilnehmerzahl kann das Seminar abgesagt werden. Darüber werden Sie per E-Mail benachrichtigt.
Die gezahlten Gebühren werden Ihnen dann umgehend zurückerstattet. Haftungsansprüche seitens der Teilnehmer an den Veranstalter bzw. Trainer, insbesondere Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art, sind ausgeschlossen.

 

Teilnahmebedingungen

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Seminare kein Ersatz für medizinische, psychiatrische und therapeutische Behandlungen sind. Die Teilnahme am Seminar erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Des Weiteren übernehmen alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen die volle Verantwortung für Ihre Handlungen innerhalb und außerhalb der Seminare. Sie verpflichten sich zur Verschwiegenheit bezüglich persönlicher Mitteilungen anderer SeminarteilnehmerInnen gegenüber Außenstehenden.
Wenn in vollem Umfang am Seminar teilgenommen wurde, wird eine Teilnahmebestätigung vom BAN (Bachblüten Ausbildungsnetzwerk) in Zusammenarbeit mit dem britischen Bachcentre ausgestellt. Diese ist Voraussetzung für die Teilnahme am nächsten Level-Kurs.

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

 

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.